Geschäftsbedingungen


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

Bei der Reservierung einer Unterkunft treten die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in Kraft, die den saisonalen Mietvertrag zwischen dem Kunden und der Immobilie unter Vermittlung von Alquileres Drac „Dofí Copinya, SL“ regeln.

 

Die von Alquileres Drac angebotenen Dienstleistungen sind lediglich Vermittlung von externen Dienstleistungen zwischen der Vertragspartei / dem Kunden sowie dessen Reisebegleitern und der anderen Vertragspartei. Der Vertrag wird im Namen des Eigentümers oder Verwalters der Immobilie geschlossen und gilt für den registrierten Zeitraum und für die maximale Anzahl registrierter Personen.

 

Alquileres Drac (Dofí Copinya SL) ist eine Reservierungszentrale für Ferienunterkünfte, registriert bei der Conselleria de Turisme de les Illes Balears unter der Lizenznummer CR/68/BAL, und erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen.

 

Steuername: Dofí Copinya SL, CIF: B07723950, Plaça Major 11, Santanyí (CP07650)

Kundendienstbüros:

-  Cala Santanyí, C/. Cuesta Cueva Drac 15, Cala Santanyí (CP07659) – Normalerweise von Ostern bis Anfang November geöffnet.

-  Santanyí, Plaça Major 11, Santanyí (CP07650) – Ganzjährig geöffnet.

Telefonnummern: 971 645422 und 661 617 209.

E-mail: rentals@santanyi.net

 

 

VERPFLICHTUNG UND HAFTUNG DES VERMITTLERS

Alquileres Drac:

-          verpflichtet sich, dass alle nötigen Schritte und Formalitäten von einem kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter durchgeführt werden

-          bestätigt, dass die Informationen zu den auf unserer Website aufgeführten Immobilien den Angaben des Eigentümers oder Verwalters dieser Immobilien entsprechen und so gut wie alle von uns überprüft werden.

-          garantiert, dass alle beworbenen Immobilien über eine entsprechende Vermietungslizenznummer verfügen.

 

Alquileres Drac übernimmt in folgenden Fällen keine Verantwortung:

-          Diebstahl in der Unterkunft.

-          Schäden an Personen oder Gegenständen durch höhere Gewalt oder unvorhergesehene Zwischenfälle, auf die weder Alquiler Drac noch seine Vertreter (Schlüsselverwalter) reagieren können.

-          Fahrlässigkeit oder Unterlassung von Dienstleistungen, die Dritten zuzurechnen sind

-          Alquileres Drac ist nicht verantwortlich für Faktoren höherer Gewalt.

-          Die Verantwortung von Alquileres Drac beschränkt sich daher auf die Vermittlungsfunktion entsprechend dem Umfang, den sie hat und der von ihr effektiv wahrgenommen wird, und übernimmt keine persönliche Verantwortung, die laut Gesetz dem Eigentümer der saisonalen Unterkunft entspricht.

 

 

VERTRAGS- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Der Kunde erklärt, volljährig zu sein und die Rechtsfähigkeit zu haben, einen Vertrag abzuschließen.

Der Kunde kann seine Reservierung über unsere Webseite, die Internet-Suchplattformen, telefonisch, per E-Mail oder per Brief vornehmen.

 

Ihre Reservierung wird bestätigt, sobald das korrekt ausgefüllte Reservierungsformular eingegangen ist und die erste Anzahlung geleistet wurde (Zahlung per Kreditkarte oder Überweisung des für die Reservierung angegebenen Betrags).

Bei der ersten Zahlung der Reservierung erklärt der Kunde gleichzeitig, dass er die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Alquileres Drac gelesen und verstanden hat und diese akzeptiert.

Im Falle einer Nichtzahlung oder Zahlungsverzögerung hat Alquileres Drac das Recht, die Reservierung zu stornieren und dem Kunden die Bearbeitungsgebühr in Rechnung zu stellen sowie die Immobilie an einen anderen Kunden weiterzuvermieten.

Es gibt Fälle, in denen der Aufenthalt aufgrund der Nähe zwischen dem Tag der Reservierung und dem Datum der Einreise vollständig bezahlt werden muss.

Der Rest der Zahlung erfolgt in Übereinstimmung mit den Angaben in der Reservierungsbestätigungs-E-Mail, die dem Kunden geschickt wird, aber in der Regel muss die Restzahlung für die Anmietung eines Hauses mindestens 56 Tage vor dem Ankunftstag und in bei Anmietung einer Wohnung mindestens 42 Tage vor dem Anreisetag erfolgen.

Um Reservierungen und deren mögliche Stornierungen aufgrund des Coronavirus zu erleichtern, muss die Restzahlung bei Reservierungen nach dem 08.10.2021 mindestens 28 Tage vor dem Ankunftstag erfolgen und nicht wie im vorherigen Punkt beschrieben.

Alquileres Drac behält sich das Recht vor, die Reservierung ohne vorherige Ankündigung zu stornieren, wenn der gesamte Reservierungsbetrag nicht zum angegebenen Zeitpunkt eingegangen ist. In diesem Fall kann der Kunde weder die Erfüllung der Reservierung noch die Rückerstattung von bereits bezahlten Beträgen beanspruchen oder verlangen.

 

PREISE

Die Preise sind diejenigen, die auf unserer Website sowie in vielen anderen Plattformen, mit denen wir zusammenarbeiten, veröffentlicht wurden. Alquileres Drac behält sich das Recht vor, die Preise und Buchungsbedingungen für zukünftige Reservierungen zu ändern, ohne dass Benutzer mit bereits verbindlichen Reservierungen die neuen Preise oder Bedingungen beanspruchen können.

 

Der Preis beinhaltet einen Satz Bettwäsche und Handtücher pro Person bei der Ankunft. Wenn der Kunde während des Aufenthalts einen Handtuchwechsel benötigt, kann er dies bei Alquileres Drac anfordern. Bei Reservierungen von 8 oder mehr Tagen muss der Wechsel von Handtüchern und Bettwäsche im Voraus mit Alquileres Drac vereinbart werden.

 

Zusätzliche Reinigung während des Aufenthalts: Sie ist nicht im Mietpreis enthalten, kann aber gegen Aufpreis erworben werden.

Wir empfehlen, Strandtücher mitzubringen, da Handtücher vom Haus nicht außerhalb des Grundstücks und auf keinen Fall zum Strand gebracht werden dürfen.

 

INFORMATION STEUER FÜR NACHHALTIGEN TOURISMUS (KURTAXE) UND REGISTIRIERUNGSPFLICHT

Seit 2016 muss jeder Reisende ab 16 Jahren auf Mallorca eine Kurtaxe (Öko-Steuer) zahlen. Die Höhe dieser Steuer wird jedes Jahr festgelegt. Alquileres Drac informiert auf Anfrage über den aktuellen Betrag. Diese Steuer wird bei Ankunft in bar oder per Überweisung im Voraus bezahlt.

 

ANREISEN UND ABREISEN

Der Bezug der Unterkünfte erfolgt in der Regel ab 16:00 Uhr und das Verlassen der Unterkünfte vor 10:00 Uhr. Wenn möglich, werden die Zeitpläne an die Bedürfnisse der Besucher angepasst, jedoch immer mit vorheriger Genehmigung. In einigen Fällen wird ein Zuschlag berechnet, wenn die Unterkunft bis später als in der Reservierung vereinbart genutzt werden kann.

 

Wenn die Unterkunft am Tag der Ankunft aufgrund von Schwierigkeiten während der Reise oder aus persönlichen Gründen nicht belegt werden kann oder wenn sich der Aufenthalt verkürzt, wird Alquileres Drac keine Rückerstattung dafür leisten.

 

Alquileres Drac sendet allen Benutzern mindestens 1 Woche im Voraus die grundlegenden Anreisenformationen per E-Mail oder über den Zugriff auf unsere Website. Bei Last-Minute-Buchungen werden die Anreiseinformationen nach Erhalt der Zahlung gesendet. Diese Informationen umfassen: GPS-Koordinaten oder die vollständige Adresse der Unterkunft und/oder des Treffpunkts, Anweisungen zum Empfangen oder Finden der Schlüssel zur Unterkunft, den Namen und die Telefonnummer der örtlichen Kontaktperson, die 24-Stunden-Notrufnummer und grundlegende Anweisungen zur Unterkunft.

 

STORNIERUNG

Der Kunde muss diese schriftlich an folgende E-Mail-Adresse anfordern: rentals@santanyi.net. Das Eingangsdatum ist entscheidend und definiert die Bedingungen, die angewendet werden und die nachstehend aufgeführt sind.

 

Die folgenden Tarife gelten, wenn ein Kunde seine endgültige Reservierung storniert:

 

Häuser:

- Bei einer Stornierung mehr als 56 Tage vor Anreise verliert der Kunde 30% des Gesamtpreises der Reservierung.

- Bei Stornierungen zwischen 56 und 28 Tagen vor Anreise verliert der Kunde 75% des Gesamtpreises der Reservierung.

- Bei einer Stornierung weniger als 28 Tage vor Anreise oder bei Nichterscheinen am Tag der Reservierung (NO SHOW) verliert der Kunde 100% des Gesamtpreises der Reservierung.

 

Wohnungen:

- Bei einer Stornierung mehr als 42 Tage vor Anreise verliert der Kunde 30% des Gesamtpreises der Reservierung.

- Bei Stornierungen zwischen 42 und 21 Tagen vor Anreise verliert der Kunde 75% des Gesamtpreises der Reservierung.

- Bei einer Stornierung weniger als 21 Tage vor Anreise oder bei Nichterscheinen am Tag der Reservierung (NO SHOW) verliert der Kunde 100% des Gesamtpreises der Reservierung.

 

Außerordentliche Maßnahmen, um Reservierungen mit Covid-19 zu fördern.

 Als Ausnahmeregelung für Reservierungen, die ab dem 20.11.20 getätigt werden, gelten folgende Stornierungsbedingungen und nicht die zuvor genannten:

- Stornierungen mehr als 28 Tage vor dem geplanten Ankunftstag sind kostenfrei.

- Stornierung 28 Tage oder weniger vor Anreise oder bei Nichterscheinen am Tag der Reservierung (NO SHOW), verliert der Kunde 100 % des Gesamtpreises der Reservierung.

Diese Bedingungen gelten sowohl für die Vermietung von Häusern als auch von Wohnungen, für Aufenthalte innerhalb der Jahre 2021 und 2022.

 

Änderungen an der Reservierung:

Wenn der Kunde dies Alquileres Drac mitteilt, ist eine Änderung der ursprünglichen Gäste der Reservierung möglich.

Wenn der Kunde die Reservierungsdaten (Anreise- und Abreisedaten) ändern möchte, kann er dies schriftlich bei Alquileres Drac beantragen. Diese kann dann entscheiden, ob sie die Änderung akzeptiert oder nicht und ob sie strafgebührpflichtig ist oder nicht. In jedem Fall kostet jede Änderung der Daten eine Mindestgebühr von 40 € zuzüglich Mehrwertsteuer für den Verwaltungsaufwand, die sofort zu zahlen ist, um die Änderung der Reservierung zu bestätigen. Für den Fall, dass die ursprüngliche Reservierung einen höheren Betrag als die neue Reservierung umfasst, verliert der Kunde die Differenz und kann sie nicht geltend machen.

 

ALTERNATIVE ODER KÜNDIGUNG DES VERTRAGS DURCH ALQUILERES DRAC

Alquileres Drac wird eine Reservierung niemals einseitig stornieren, außer in den folgenden Fällen:

-Wenn der Kunde die erforderlichen Zahlungen oder Anzahlungen zu den geplanten Terminen nicht vollständig bezahlt.

-Wenn der Kunde die erforderlichen Zahlungen oder Einzahlungen mit einer betrügerischen Kreditkarte vornimmt und die getätigten Zahlungen ungültig sind.

-Wenn der Kunde und/oder der Inhaber der Reservierung eine Person unter 18 Jahren ist oder eine oder mehrere Anforderungen der Reservierungsregeln nicht erfüllt.

In den Fällen, in denen Alquileres Drac eine Reservierung aus einem der oben genannten Gründe storniert, hat der Kunde niemals das Recht auf Rückerstattung eines Betrags, es sei denn, die Buchung wird innerhalb von 24 Stunden nach Bestätigung der Reservierung storniert.

 

In Fällen höherer Gewalt oder der Unmöglichkeit der Unterbringung des Kunden in der gebuchten Unterkunft bietet Alquileres Drac die Möglichkeit, (wenn möglich) die Unterkunft durch eine andere mit ähnlichen Eigenschaften zu ersetzen oder den Vertrag durch Rückerstattung des gesamten vom Kunden bezahlten Betrags zu stornieren.

 

PFLICHTEN / VERANTWORTUNG DES KUNDEN

Die Belegung der Unterkunft ist auf die im Vertrag angegebene Personenzahl beschränkt, wobei auch Kinder über zwei Jahre als Personen gerechnet werden. Bei Überschreitung der erlaubten Anzahl Personen kann der Eigentümer oder der Schlüsselverwalter den Zutritt zur Unterkunft verweigern. Überschreitet der Mieter die im Vertrag angegebene Personenzahl, wird ihm ein Aufpreis pro Nacht berechnet und er kann der Unterkunft verwiesen werden.

 

In den meisten Unterkünften wird die in den Reservierungsbedingungen angegebene Kaution zum Zeitpunkt der Ankunft (sofern nicht vorher erfolgt) per Kreditkarte bezahlt. Sie gilt nicht für die Miete. Sie wird nach Überprüfung der Unterkunft innerhalb von maximal 7 Tagen ab dem Abreisedatum per Banküberweisung oder Kreditkarte unter Einhaltung der folgenden Bedingungen zurückerstattet:

 

-          Die erste und wichtigste Verpflichtung des Kunden besteht darin, das Formular "Check-in online" auszufüllen, in dem er die persönlichen Daten der Bewohner des Hauses angibt. Diese Vorschrift gilt in allen Ländern der Europäischen Union und wird durch das Organgesetz 4/2015 vom 30. März zum Schutz der Bürgersicherheit -Artikel 25.1- (BOE Nr. 77 vom 31. März) und durch das Dekret 393/1974 vom 7. Februar über die Identifizierung und Registrierung der Benutzer bestimmter touristischer Einrichtungen und derjenigen, die Fahrzeuge mit oder ohne Fahrer mieten (BOE Nr. 43, vom 19. Februar) geregelt .

-          Keine Schäden am Haus oder am Mobiliar verursacht wurden.

-          Dem Mieter fallen keine Gebühren für illegale Aktivitäten, Haustiere oder Geldstrafen an.

-          Sämtliche Abfälle wurden aus der Unterkunft in den nächsten Container gebracht. Bei Nichtdurchführung wird ein Betrag von € 30,- von der Kaution abgezogen.

-          Alle Schlüssel / Bedienelemente für elektrische Türen und Tore werden auf dem Küchentisch/der Theke hinterlegt und das Anwesen wird verschlossen hinterlassen. Bei fehlendem Schlüssel werden € 80,- pro verlorenem Schlüssel abgezogen, da wir das Schloss wechseln müssen.

-          Fernbedienungen für Garagen und Elektrogeräte befinden sich im Haus.

-          Dass der Mieter vom Vermieter oder der Polizei nicht der Unterkunft verwiesen werden muss.

-          Werfen Sie nichts anderes als Toilettenpapier in die Toilette. Werfen Sie weder Kompressen noch Feuchtigkeitstücher in die Toilette, diese könnten sie verstopfen und die Gebühr für die Abflussreiniung beträgt 200 €.

 

Verursacht der Mieter einen Schaden an der Unterkunft, der höher als die geleistete Kaution ist, muss er die Differenz unverzüglich nach schriftlichem Erhalt des Gesamtbetrags des verursachten Schadens und der entsprechenden Rechnung von Alquileres Drac begleichen.

 

Der Mieter/Kunde ist verpflichtet, die Unterkunft in einem sauberen und vorzeigbaren Zustand zu hinterlassen. Dazu gehört (zur Orientierung, nicht einschränkend), dass das Geschirr sauber und an seinem Platz sein muss, der Kühlschrank ohne Lebensmittelreste und der Müll entsorgt sein muss.

Der Mieter muss die Nachbarn und die Regeln der Eigentümergemeinschaft, zu der die Unterkunft gehört, respektieren. Bei Fahrlässigkeit oder unangemessenem Verhalten behalten sich Alquileres Drac und der Eigentümer das Recht vor, den Mietvertrag mit sofortiger Wirkung und ohne vorherige Ankündigung zu kündigen. In diesem Fall ist Alquileres Drac nicht verpflichtet, den vom Kunden gezahlten Mietbetra